Biene einzel_kl
qrcode imkeverein-dessau2105

kachelmannwetter.com
 

Web Design
Jungimker

Wir freuen uns über jeden Interessierten, der sich dem Hobby der Imkerei widmen möchte.

Vor dem Start mit den eigenen Bienen sollte der potentielle Jungimker aber mindestens einen entsprechenden Grundlehrgang besuchen, besser noch einen ersten unverbindlichen Kontakt zu einem Imkerverein aufnehmen, um sich fit für diese spezielle Form der Tierhaltung zu machen.

Jungimker

 

Auch im Jahr 2019 wird wieder  ein Grundlehrgang im Raum Dessau-Roßlau stattfinden. Wer als angehender Imker daran teilnehmen möchte, setzt sich  mit Frau Rauch vom Roßlauer Imkerverein unter utarauch(ät)gmx.de  in Verbindung.

Frau Rauch führt in der Regel ein Mal im Frühjahr einen Lehrgang für Jungimker in der Region Dessau-Roßlau durch. Unterstützt wird sie dabei von Imkern sowohl des Rosslauer, als auch des Dessauer Imkervereins, die als Paten den angehenden Jungimker zur Verfügung stehen.

Die Teilnehmer bekommen neben der Theorie vom Paten die ersten praktischen Tipps der Imkerei vermittelt. In der Regel ist es möglich, das der Jungimker zusammen mit dem Paten seinen ersten Ableger bildet oder vom Paten einen Schwarm bekommen kann.

Unabhängig vom Imkerverein Dessau führen einige Vereinsmitglieder unter der Leitung von Imker Helmut Halbekath seit einigen Jahren einen Bienenlehrgarten in Dessau. Diese Einrichtung ist ein Hort der Aus- und Weiterbildung für Mitbürger, die die Natur lieben und aktiv schützen. Der Bienenlehrgarten „Eichenbreite“ Dessau bietet für Interessierte einen dynamischen Bienenlehrgang über den Zeitraum des gesamten Bienenjahres, also von September bis August des Folgejahres an.

Zum Inhalt gehören die Themen wie :

- Völkerführung

- Völkervermehrung

- Königinnenzucht

- Gewinnung von Bienenprodukten

- Erkennung von Bienenkrankheiten und deren Verhinderung bzw. Bekämpfung

- Varraodiagnose und Vorbeugung

- Bienenweide

- Rechtliche Grundlagen der Bienenhaltung

- kaufmännische Aspekte

- Behandlung individueller Fragen u.ä.

Hierzu werden theoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten vermittelt und trainiert. Grundsätzlicher Schulungstag ist der Sonnabend, jeweils von 9 bis 12 Uhr. Persönliche Sondervereinbarungen sind möglich.

Kontakt:

Imker Helmut Halbekath

Tel. 017655101271

email: halbekath@aol.com

oder persönlich mittwochs und sonnabends ab 09 bis 12Uhr Gartensparte „Eichenbreite“ Dessau, Imkerlehrgarten (Garten 95a).

 

[Imkerverein1901] [Über uns] [Mitglieder] [Termine] [Jungimker] [Bilder] [Schwarm-Alarm] [Bienengesundheit] [Honig] [Kontakt] [Links] [DIES und DAS] [Impressum /  Datenschutz]
Besucherzähler Für Homepage